Kurstermine

Was sind Gruppen-pflegekurse?

Anders als in Alten- und Pflegeeinrichtungen, in dem „rund um die Uhr“ Pflege und Betreuung durch professionelle Pflegekräfte geleistet wird, ist die Häusliche Pflege meist auf die Interaktion pflegender Angehöriger angewiesen. Diese nehmen viele Belastungen und Einschränkungen in ihrem Alltag hin, damit Angehörige möglichst lange selbstbestimmt zu Hause leben können.

Mit unseren Gruppenkursen unterstützen wir pflegende Angehörige, indem wir sie in der Pflege und Betreuung ihres Angehörigen schulen und weitere Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen. Durch die Schulung und Anleitung pflegender Angehöriger, zu verschiedensten Themen der Häusliche Pflege, sorgen wir für Entlastung und Sicherheit im privaten Pflegealltag.

Aktuelle Hinweise

Derzeit führen wir ausschließlich Veranstaltungen unter 3G-Bedingungen durch (geimpft / genesen / getestet)

Gruppenkurse führen wir derzeit auf Nachfrage durch.

Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf!

Kursinhalte

In unseren Pflegekursen und Veranstaltungen haben pflegende Angehörige, Ehrenamtliche und an der Pflege Interessierte die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen, Wissen auszutauschen und neues Knowhow zu erwerben!

Unsere BeraterInnen vermitteln Ihnen auf verständliche Art und Weise Wissen für die Pflege und zeigen Ihnen praktische Übungen für die Pflege zu Hause.

» Die Teilnahme ist kostenfrei.