Digitale Versorgungsangebote für pflegende Angehörige

Digitale Helfer

Für pflegende Angehörige

„Sich um pflegebedürftige Angehörige zu kümmern, bedeutet einen hohen zeitlichen und organisatorischen Aufwand. In der ZDG werden digitale Versorgungsangebote (kurz DiVAs) zur Unterstützung bei der Organisation des Pflegealltags getestet. Die DiVAs können Ihnen helfen den Pflegealltag zu organisieren. So können Sie beispielsweise Aufgaben und wichtige Informationen digital mit anderen Familienmitgliedern teilen. Sie halten so mühelos auch diejenigen auf dem Laufenden, die nicht vor Ort sein können. Mit Ihrer Teilnahme an der Testung und Ihrem Feedback zu Ihren Erfahrungen bei der Nutzung leisten Sie einen wertvollen Beitrag in diesem Forschungsprojekt.“
(Quelle: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/zukunftsregion-digitale-gesundheit/pflegende-angehoerige-und-pflegebeduerftige.html)