Pflegekurse – die letzten Termine 2019!

Von Henseleit

Sichern Sie sich für die Teilnahme an einem unserer kostenfreien Pflegekurse, einen der letzten freien Plätze in diesem Jahr! Das kostenlose Kursangebot richtet sich an pflegende Angehörige, Betroffene, Ehrenamtliche und an der Pflege Interessierte, die zu Hause eine ihnen anvertraute Person pflegen oder sich für die Pflege eines Angehörigen interessieren. Thema: Alles über Pflege wissen.…

5 Jahre HENSELEIT+ = 5% Rabatt für Sie!

Von Henseleit

Wir werden „5 Jahre alt“ und feiern mit Ihnen zusammen! Im Zeitraum vom 15.11.18 – 31.03.19 gewähren wir Ihnen einen Jubiläumsrabatt von 5% auf alle eingehenden Buchungen für uns Seminarangebot! Sichern Sie sich Ihren Jubiliäumsrabatt und buchen Sie hier Ihr Inhouse-Seminar!

Neuer “Pflege-TÜV” kommt später

Von Henseleit

Wir zu erwarten war, werden die neuen Qualitätsprüfrichtlinien stationär und ambulant nicht vor 2019 kommen. Die umgangssprachlich oft als “Pflege-TÜV” beschriebenen Prüfrichtlinien werden für die stationären EInrichtungen frühestens 2019 und die ambulanten Einrichtungen erst Monate danach umgesetzt werden. Eigentlich sollten die in 2016 beschlossenen Änderungen Mitte 2018 in Kraft treten. Weitere Informationen >>> zur MDS…

Pflegeberatung für Privatpersonen

Von Henseleit

Zwei Drittel aller Pflegebedürftigen werden heute von der eigenen Familie oder Freunden zu Hause gepflegt. Wenn Pflege benötigt wird, stellen sich viele Fragen: Wie beantrage ich einen Pflegegrad? Woher erhalte ich Hilfsmittel? Welche Leistungen stehen mir zu? Erfahren Sie hier mehr!

Dynamisch vernetzt & gemeinsam anders

Von Henseleit

Unter dieser Prämisse hat sich der Deutsche Berufsverband für Pflegeberatung & Pflege e.V. (DBfPP e.V.) im April 2017 mit seinem Hauptsitz in Osnabrück gegründet. Der DBfPP e.V. ist eine Interessenvertretung für die Profession der Pflegeberater gem. § 45 SGB XI, § 7a SGB XI, der Pflegesachverständigen in Deutschland und den angrenzenden Berufsgruppen in der Beratung…

5-Wochen-Frist greift wieder

Von Henseleit

Seit dem 01.01.2018 haben die Pflegekassen den Versicherten, nach Antrag auf Feststellung eines Pflegegrades, wieder innerhalb von 5 Wochen (25 Arbeitstage) das Ergebnis der Begutachtung mitzuteilen. Nach § 18 Abs. 3b SGB XI ist die Pflegekasse andernfalls zur Zahlung einer Entschädigung verpflichtet: (3b) erteilt die Pflegekasse den schriftlichen Bescheid über den Antrag nicht innerhalb von…

Europaweiter Behindertenausweis

Von Henseleit

Die Europäische Union arbeitet jetzt daran, einen Behindertenausweis zu entwickeln, der in allen teilnehmenden EU-Ländern anerkannt werden soll. Weiter lesen (externer Link)

Angehörige sind überlastet

Von Henseleit

Pflegende Angehörige sind am Limit und am Ende Ihrer Kräfte! Neun von zehn Angehörigen fordern laut DAK mehr Unterstützung. Lesen sie hier Ausführliches über den DAK-Pflegereport.

BSG stärkt Patientenrechte

Von Henseleit

Das Bundessozialgericht hat die Rechte von Patienten gegenüber gesetzlichen Krankenkassen gestärkt. Die Kassen müssen demnach zügig über die Kostenübernahme für eine Behandlung entscheiden. Sonst gilt der Antrag als genehmigt – eine Rücknahme ist nicht möglich. Entscheidet eine gesetzliche Krankenkasse nicht innerhalb der gesetzlichen Frist über den Antrag eines Versicherten, gilt die geforderte Leistung als genehmigt. Das…